Auf zu neuen Horizonten! Georg Friedrich Händel ist ein gutes Beispiel dafür, wie weit der Blick von barocken Komponisten reichen konnte. Immer wieder sah er über den eigenen musikalischen Tellerrand, bereiste Italien, studierte dort die italienische Musik und Kultur, wurde Wahl-Londoner, setzte sich ebenso mit französischer wie deutscher Musik auseinander und verarbeitete in seinen Werken nicht nur verschiedenste Kompositionsideen. ...mehr
Video von der Burg Hardeg
Aktuelles
Herzlich wilkommem auf der Internetseite der Kultur-Initiative Hardegsen e.V.
18.06.2022
20:00 Uhr | Muthaussaal
Theater der Erfahrungen „Eine Frau wird erst schön in der Küche“
27.08.2022
17:00 Uhr | Open Air
Andreas Kümmert und Band